Manuskripte

Hinweise für die EINSENDUNG VON MANUSKRIPTEN

Wir sind stets an Buchprojekten interessiert, bitten Sie aber, Ihre Manuskripte – der Umwelt zuliebe – ausschließlich per E-Mail an office@vaverlag.at zu schicken.

Bitte beachten Sie bei der Einsendung:

  • Prüfen Sie, ob Ihr Projekt in unser Verlagsprogramm passt.
  • Reichen Sie nicht das gesamte Manuskript ein, sondern wählen Sie eine repräsentative Textprobe von max. 30 Seiten aus.
  • Skizzieren Sie Ihr Projekt in einem Exposé und legen Sie bio- und bibliografische Angaben zu Ihrer Person bei.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir auf unverlangt eingesandte Manuskripte in der Regel nicht reagieren. Bitte sehen sie von telefonischen und schriftlichen Nachfragen zum Stand der Prüfung ab. Sie werden die Entscheidungsfindung weder beeinflussen noch beschleunigen.

Für unverlangt eingesandtes Material über den Postweg übernehmen wir grundsätzlich keine Haftung. CDs, Disketten oder sonstige Datenträger werden von uns nicht eingelesen. Schicken Sie uns deshalb bitte niemals Unikate oder Originale, sondern ausschließlich Kopien. Eine Rücksendung unverlangt eingesandter Materialien ist leider nicht möglich. Der Verlag haftet nicht für unverlangt eingereichte Manuskripte, Bildmaterial, Daten oder ähnliches.